Speisen & Getränke

TRADITIONELL. BAYERISCH. GUT.

Die Vielfalt der Aromen und das, was die Natur uns gibt, zu vereinen und immer wieder neue Geschmackserlebnisse zu erzeugen ist unser Anspruch, altes und vergessenes Wissen über die Heilkraft der Pflanzen und Wurzeln zu erkunden und zu lernen ist unser Antrieb

Wir verarbeiten nur Produkte von bester Qualität aus unserer Oberbayrischen Region Wir achten sehr darauf, dass die von uns verarbeiteten Produkte aus biologischem Anbau stammen und die Wege so kurz als möglich sind. Von unseren Enten, dem Gemüse bis zu unseren Lämmern und unserem Wild stammt alles von ausgesuchten Erzeugern aus unserer Region, die verwendeten Kräuter stammen ab dem Frühjahr aus unserem eigenen Kräutergarten. Unsere Küche richtet sich stets nach den vier Jahreszeiten und möchte durch Qualität, nicht durch Quantität überzeugen.

Wir wünschen Ihnen einen wunderschönen Aufenthalt hier in der Aufkirchener Post und freuen uns Sie kulinarisch verwöhnen zu dürfen.

Gasträume

Bar

Die offene Bar bildet das Herzstück des gastronomischen Geschehens. Hier ist immer etwas los! Hier gibt es immer etwas zu sehen! Umgeben von der Gaststube, der Lounge und dem Wintergarten geht hier auch im wörtlichen Sinne die Post ab!

Lounge & Wintergarten

Falls Ihnen die Bar zu umtriebig ist, dann genießen Sie Ihren Drink doch am heimeligen Kaminfeuer in der ruhigeren Lounge oder im lichtdurchfluteten Wintergarten, der Ihnen einen sensationellen Alpenblick auf das Karwendel- und Wettersteingebirge bietet. Die Ziegelsteine für den Kamin stammen übrigens aus geheimnisvollen unterirdischen Kellern der alten Post, die erst im Zuge der Renovierung unter dem Haus entdeckt wurden. Die Holzvertäfelung entstand aus Brettern und Balken, die entweder in der alten Post Decken und Böden bekleideten oder von Höfen aus der Umgebung zusammengetragen wurden. So erzählt die Post nicht nur Geschichten aus ihrer eigenen Vergangenheit, sondern auch vom Leben am See. Dies Stein für Stein, Balken für Balken. Und die Gäste der Post erfüllen und bereichern das schöne geschichtsträchtige Haus mit ihren eigenen Geschichten.

Post-Stüberl zum Augustiner

Unser Post-Stüberl zum Augustiner bietet Platz für etwa 20 Personen und eignet sich hervorragend für kleine Gesellschaften und Feierlichkeiten. Genießen Sie die heimelige und persönliche Atmosphäre im rundum holzgetäfelten Stüberl, dessen Holztäfelung – wie im ganzen Haus –aus Brettern und Balken besteht, die die Vergangenheit der Post bezeugen.

Biergarten

Ein Muss für jeden bayerischen Gasthof ist bei schönem Wetter der Biergarten, in dem die bayerischen Traditionen besonders hingebungsvoll und aufs Beste gepflegt werden können. Erfrischen Sie sich in unserem Biergarten, der für etwa 300 Gäste Platz bietet, unter schattigen Kastanien mit einem kühlen Hellen und lassen Sie sich die leckeren Schmankerln unseres Küchenchefs vor beeindruckender Bergkulisse auch im Freien schmecken.

Die Terrassen bieten ebenfalls einen sensationellen Bergblick. Auf der Terrasse vor dem Wintergarten können Sie es sich bei Kaffee und Kuchen gutgehen lassen. Aber auch die übrigen Leckereien aus unserer Küche lassen sich hier genießen.  Das imposante Alpenpanorama bildet für jeden Anlass die perfekte Kulisse.

Festsaal

Unseren großen Festsaal mit fünf Metern Raumhöhe können wir ganz auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse ausrichten und auf die Gästeanzahl anpassen. Der Saal bildet als Bankettsaal nicht nur den idealen Rahmen für Feierlichkeiten, sondern ist auch der perfekte Ort für Firmenveranstaltungen oder Konferenzen. Eine Bühne mit drei Zugängen und Vorhang ermöglicht auch die Nutzung als Theatersaal.